Wir verwenden Cookies, um unsere Website für Sie möglichst benutzerfreundliche zu gestalten.

Bitte bestätigen Sie durch den Klick auf "Ich akzeptiere", dass Sie mit der Speicherung von Cookies durch die ernst.ag Website einverstanden sind. Datenschutzerklärung

Ich akzeptiere!

Datenschutz

DATENSCHUTZERKLÄRUNG - Informationspflicht DSGVO Artikel 13/14


Wir, die Rainer Kraftfahrzeughandels AG, Wiedner Gürtel 3A, 1040 Wien, Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. betreiben diese Webseite.
Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns wichtig. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und verarbeiten diese ausschließlich im Rahmen der EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) sowie des Datenschutzgesetzes 2018, des TKG und geben Ihnen hier detaillierte Informationen über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung im Rahmen unserer Website:


1. Namen und Kontaktdaten
Rainer Kraftfahrzeughandels AG
Wiedner Gürtel 3A
1040 Wien
Tel.: +431 601 66 – 0
E-Mailadresse für Datenschutzangelegenheiten: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.


2. Datenschutz-Zuständiger:
Prokurist Emil Mayer


3. Datenverarbeitung
3.1. Im Zuge Ihrer Nutzung dieser Webseite zu Informationszwecken erheben wir nur jene Daten, die Ihr Browser an unseren Server übermittelt. Wenn Sie unsere Website besuchen, werden folgende Daten wie Datum und Uhrzeit des Aufrufs der Webseite, Ihre IP-Adresse, Name und Version des Web-Browser usw. erhoben, um Ihnen unsere Website anzeigen zu können und die Stabilität und Sicherheit zu gewährleisten.

3.2. Zusätzlich zu den zuvor genannten Daten werden bei Ihrer Nutzung unserer Website Cookies auf Ihrem Rechner gespeichert. Cookies sind kleine Textdateien, die diese Website auf Ihrem Computer speichert, um diesen wiederzuerkennen und können Informationen über die Nutzung der Webseiten enthalten. Die in den Cookies enthaltenen Informationen werden verwendet, um festzustellen, ob Sie eingeloggt sind, oder welche Daten Sie bereits eingegeben haben. Bei den meisten Web-Browsern werden Cookies automatisch akzeptiert. Durch Änderung der Einstellungen Ihres Browsers können Sie dies vermeiden. Sie können auf Ihrem PC gespeicherte Cookies jederzeit durch Löschen der temporären Internetdateien entfernen.

Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrer Festplatte dem von Ihnen verwendeten Browser zugeordnet gespeichert werden, und durch die uns bestimmte Informationen zugänglich werden. Cookies können auf keine anderen Daten auf dem Computer zugreifen, diese lesen oder verändern. Cookies können auch keine Programme ausführen oder Viren auf Ihren Computer übertragen. Sie dienen dazu, das Internetangebot insgesamt nutzerfreundlicher und effektiver zu machen. Diese Website nutzt folgende Arten von Cookies, deren Umfang und Funktionsweise im Folgenden erläutert werden:

3.3. Diese Webseite nutzt Funktionen des Webanalysedienstes Google Analytics, einen Internet-Analysedienst der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA.

Google Analytics verwendet sogenannte „Cookies“. Das sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Wir verarbeiten die von Google Analytics erhobenen Daten auf Grundlage unseres überwiegenden berechtigten Interesses, auf kosteneffiziente Weise eine leicht zu verwendende Website-Zugriffsstatistik zu erstellen (Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO).

Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Nutzung dieser Webseite (einschließlich Ihrer IP-Adresse und die URLs der aufgerufenen Webseiten) werden an einen Server der Google Inc. in den USA übertragen und dort gespeichert. Wir speichern keine Ihrer Daten, die in Zusammenhang mit Google Analytics erhoben werden.

Diese Webseite verwendet die von Google Analytics gebotene Möglichkeit der IP-Anonymisierung. Ihre IP-Adresse wird daher von Google gekürzt/anonymisiert. Somit wird, sobald Google Ihre IP-Adresse erhält, eine Personenbeziehbarkeit ausgeschlossen. Google hat sich zudem dem EU-US Privacy Shield unterworfen (https://www.privacyshield.gov/EU-US-Framework), in welchem die EU-Kommission den transatlantischen Datenverkehr wegen des hohen Schutzniveaus des EU-U.S. Privacy Shields als angemessen sicher im Sinne des EU-Datenschutzrechts erachtet.

In unserem Auftrag wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Webseite auszuwerten, um Reports über die Webseitenaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Webseitennutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber uns zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Selbstverständlich verwenden wir keine Cookies ohne Ihre aktive Zustimmung: siehe dazu Ihre Wahlmöglichkeit beim Einstieg in unsere Seite.

 

Sie können die Cookies weiters durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern. Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen der Websites vollumfänglich werden nutzen können. Sie Außerdem können Sie die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Websites bezogenen Daten (inkl. Ihrer anonymisierten IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link (http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de ) verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren.

Google Analytics nutzt folgende Cookies: __utma (Speicherdauer 2 Jahre), __utmt (Speicherdauer 10 Minuten), __utmb (Speicherdauer 30 Minuten), __utmc (für die Dauer der Session), __utmz (Speicherdauer 6 Monate), __utmv (Speicherdauer 2 Jahre)

Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter http://www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter https://www.google.de/intl/de/policies/.

3.4. Bei Ihrer Kontaktaufnahme mit uns per E-Mail werden die von Ihnen mitgeteilten Daten (Name, Anschrift, Telefonnummer, E-Mail-Adresse,…) von uns gespeichert, um Ihre Anfragen zu beantworten. Die in diesem Zusammenhang anfallenden Daten löschen wir, nachdem die Speicherung nicht mehr erforderlich ist, oder schränken die Verarbeitung ein, falls gesetzliche Aufbewahrungspflichten bestehen.

4. Zwecke der Datenverarbeitung
Ihre personenbezogenen Daten werden von uns zu folgenden Zwecken verarbeitet:
• um Ihnen diese Webseite zu Verfügung zu stellen und um diese Webseite weiter zu verbessern und zu entwickeln
• um Nutzungsstatistiken erstellen zu können
• um Angriffe auf unsere Webseite zu erkennen, verhindern und untersuchen zu können
• um auf Ihre Anfragen zu antworten


5. Rechtsgrundlagen der Verarbeitung
Die rechtliche Grundlage für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten ist unser überwiegendes berechtigtes Interesse (gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO), welches darin besteht, die oben unter Punkt 4. genannten Zwecke zu erreichen.


6. Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten
Falls Ihre Daten für werbliche Zwecke nutzen möchten, werden wir Sie im Detail über die jeweiligen Vorgänge informieren. Dabei nennen wir auch die festgelegten Kriterien der Speicherdauer.

7. Dauer der Speicherung
Wir werden Ihre Daten grundsätzlich für eine Dauer von 3 Monaten speichern. Eine längere Speicherung erfolgt nur, soweit dies erforderlich ist, um festgestellte Angriffe auf unsere Webseite zu untersuchen.
Bei Ihrer Kontaktaufnahme mit uns per E-Mail oder über Formulare werden wir Ihre Daten jedenfalls so lange speichern, solange ihr Account besteht und danach für nur so lange, wie rechtliche Verpflichtungen dies vorsehen.

8. Ihre Rechte
Sie haben ein Recht auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung, Datenübertragbarkeit und Widerspruch. Wir verarbeiten Ihre Daten als unser berechtigtes Interesse auch für Direktwerbung, dagegen können Sie Widerspruch erheben bzw. gibt es bei elektronisch versendetem Inhalt einen Widerspruchslink. Einwilligungen können Sie jederzeit widerrufen, wobei die Verarbeitung bis zum Widerruf rechtmäßig bleibt. Ihre Rechte können Sie unter http://www.ernst.ag/index.php?option=com_content&view=article&id=122&Itemid=192 wahrnehmen. Wenn Sie glauben, dass wir gegen das Datenschutzrecht verstoßen, können Sie sich bei der Aufsichtsbehörde (www.dsb.gv.at) beschweren.

9. Social Media - Facebook-Plugins (Like & Share-Button)
Auf unseren Seiten sind Plugins des sozialen Netzwerks Facebook, Anbieter Facebook Inc., 1 Hacker Way, Menlo Park, California 94025, USA, integriert. Die Facebook-Plugins erkennen Sie an dem Facebook-Logo oder dem „Like-Button“ („Gefällt mir“) auf unserer Seite. Eine Übersicht über die Facebook-Plugins finden Sie hier: https://developers.facebook.com/docs/plugins/.

Wenn Sie unsere Seiten besuchen, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Wenn Sie den Facebook „Like-Button“ anklicken während Sie in Ihrem Facebook-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem Facebook-Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Facebook unter: https://de-de.facebook.com/policy.php.

Wenn Sie nicht wünschen, dass Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Facebook-Nutzerkonto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Facebook-Benutzerkonto aus.


10. SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung
Diese Seite nutzt aus Sicherheitsgründen und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel Bestellungen oder Anfragen, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, eine SSL-bzw. TLS-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von “http://” auf “https://” wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile.
Wenn die SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie an uns übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.


11. Version des Dokuments
Aktuelles Dokument Version 01.2018; Änderungen zukünftig möglich.